Wo findet man Aufzeichnungen über Vermisste (MIA) im 2. Weltkrieg?

Sie werden Sie durch die ersten Schritte führen, um militärische Aufzeichnungen zu erhalten.

  • USA. Luftwaffe: (800) 531-5501-Die Luftwaffe wurde 1947 gegründet, sodass die Soldaten des Zweiten Weltkriegs im Army Air Corps vom US-Büro der US-Armee behandelt werden.
  • USA. Armee: (800) 892-2490.
  • USA. Marine Corps: (800) 847-1597.
  • USA. Marine: (800) 443-9298.

Wie kann man Familienmitglieder, die im Zweiten Weltkrieg gekämpft haben, kostenlos finden?

Um herauszufinden, ob sie Informationen über Ihren Veteranen haben, rufen Sie sie unter 800-827-1000 an. Wenn das Ministerium für Veteranenangelegenheiten keine Informationen hat, können Sie versuchen, das Veteran Affairs Insurance Center unter 800-669-8477 zu kontaktieren.

Wie finde ich Aufzeichnungen aus dem 2. Weltkrieg?

Im National Personnel Records Center (NPRC) finden Sie Unterlagen über den Militärdienst von Veteranen vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Das NPRC beherbergt viele Arten von Unterlagen, einschließlich der Official Military Personnel Files (OMPF).

Gibt es eine Datenbank für Militärangehörige?

Es ist nicht einfach, Militärangehörige zu finden oder ihre Kontaktinformationen zu erhalten. Es gibt keine Datenbank, die man durchsuchen könnte. Und die Gesetze zum Schutz der Privatsphäre und die militärischen Vorschriften verbieten es den Dienststellen, diese Informationen weiterzugeben.

Wo kann ich Unterlagen über Kriegsgefangene des Zweiten Weltkriegs finden?

Das Nationalarchiv
Die National Archives verfügen über eine online durchsuchbare Datenbank. Diese Serie, die zur Record Group 389 gehört, enthält Informationen über US-Militäroffiziere und Soldaten sowie über US-Zivilisten und einige alliierte Zivilisten, die Kriegsgefangene und Internierte waren.

Können Sie kostenlos Militärunterlagen abrufen?

In der Regel ist die Bereitstellung von grundlegenden Informationen aus Militärpersonalakten und Krankenakten für Veteranen, Angehörige und bevollmächtigte Vertreter aus (nicht archivierten) Bundesakten kostenlos. Einige Unternehmen werben mit DD Form 214 Recherchediensten und verlangen eine Gebühr für den Erhalt von Kopien.

Gibt es Aufzeichnungen über den Dienst im Zweiten Weltkrieg?

Leider sind alle offiziellen „Service Records“ für Angehörige des Zweiten Weltkriegs immer noch eingeschränkt und nur im Besitz des Verteidigungsministeriums (MOD), da sie immer noch durch das britische Datenschutzgesetz und die eigenen Richtlinien des MOD geschützt sind.

Wie finde ich die Aufzeichnungen meines Großvaters aus dem Zweiten Weltkrieg?

Sie können eine Kopie der militärischen Aufzeichnungen des Veteranen auf eine dieser Arten anfordern:

  1. Mail oder Fax eine Anfrage zu militärischen Aufzeichnungen (Standardformular SF 180) an das Nationale Personal Records Center (NPRC). …
  2. Schreiben Sie einen Brief an den NPRC. …
  3. Besuchen Sie den NPRC persönlich.
  4. Wenden Sie sich an Ihre staatliche oder County Veterans Agency.

Können Sie online nach Militärakten suchen?

Das vom NPRC getrennte Nationalarchiv verfügt über militärische Personalakten mit den letzten Dienstdaten von vor mindestens 62 Jahren. Sie können Unterlagen der National Archives online oder über das NPRC anfordern, indem Sie ein SF-180 an die oben genannten Adressen des NPRC schicken oder faxen.

Related Post