Wo finde ich eine Liste der in Italien durchgeführten Volkszählungen?

Wo kann ich italienische Volkszählungsunterlagen finden?

Durchsuchen Sie die Aufzeichnungen auf dem Portal www.antenati.san.beniculturali.it, gehen Sie auf „Register durchsuchen“ und suchen Sie nach Ihrer angestammten Provinz. Da diese Volkszählungen in unregelmäßigen Abständen durchgeführt wurden, müssen Sie sowohl die Datensätze des Stato Civile Napoleonico als auch des Stato Civile della Restaurazione durchsuchen.

Können Sie Volkszählungsdaten einsehen?

Die National Archives haben die Volkszählungslisten von 1790 bis 1940 auf Mikrofilm zur Verfügung, und der kostenlose Online-Zugang ist über unsere Digitalisierungspartner in jeder Einrichtung der National Archives möglich.

Kann ich Volkszählungsdaten kostenlos einsehen?

Besuchen Sie die Website der National Archives, um auf die Volkszählungsdaten von 1940 und 1950 zuzugreifen. Viele öffentliche Bibliotheken gewähren ihren Besuchern auch kostenlosen Zugang zu Genealogie-Websites, die über Datenbanken mit digitalisierten Volkszählungsdaten aus den Jahren 1790 bis 1950 verfügen. Fragen Sie Ihre Bibliothek, ob sie einen dieser Dienste abonniert hat und wie Sie darauf zugreifen können.

Kann ich Volkszählungsaufzeichnungen nach Namen durchsuchen?

Einführung in Volkszählungsaufzeichnungen
Sie können Ihre Suche nach Volkszählungsaufzeichnungen nur mit folgenden Angaben beginnen: Dem Namen Ihres Verwandten oder Vorfahren und. dem Staat, in dem er oder sie wohnte.

Wie finde ich Familienunterlagen in Italien?

FamilySearch. FamilySearch ist die größte Quelle von Online-Aufzeichnungen für die italienische Ahnenforschung (Powell). Auf der Italien-Forschungsseite finden Sie Aufzeichnungen über Geburten, Eheschließungen, Sterbefälle, katholische Kirchenbücher, Volkszählungen, Militäreinberufungen und vieles mehr.

Gibt es in Italien eine Volkszählung?

In Italien ist die Volkszählung eine vollständige Zählung, die alle 10 Jahre durchgeführt wird. Es handelt sich um eine direkte Zählung, die auf dem traditionellen Ausfüllen von Fragebögen durch die Befragten beruht.

Wie bekomme ich meine Volkszählungsdaten online?

Veröffentlichungen zu den erhobenen Volkszählungsdaten finden Sie unter https://www.census.gov/library/publications.html. Besuchen Sie die Website der National Archives, um auf die Volkszählungsdaten von 1940 und 1950 zuzugreifen. Die Daten der Volkszählung sind 72 Jahre lang vertraulich, um die Privatsphäre der Befragten zu schützen.

Welche Volkszählungsdaten sind verfügbar?

Da der Zugang zur Volkszählung auf 72 Jahre beschränkt ist, ist das letzte verfügbare Jahr 1950. Die Volkszählung von 1950 wurde am 1. April 2022 veröffentlicht. Das Nationalarchiv verfügt über die Volkszählungslisten von 1790 bis 1950, und die meisten wurden inzwischen von unseren Digitalisierungspartnern digitalisiert.

Related Post