Wo finde ich brasilianische Einwanderungsunterlagen von Vorfahren aus Italien?

Wie finde ich die Einwanderungsunterlagen meiner Vorfahren?

Verwenden Sie das Formular NATF 81 oder bestellen Sie online, um Kopien der Ankunftslisten von Passagieren auf Schiffen und Flugzeugen zu erhalten (1820-1959). Passagierankunfts- und -abfahrtsaufzeichnungen, die nach 1957 datiert sind, wurden von der Einwanderungs- und Einbürgerungsbehörde (INS) verfilmt, und die ursprünglichen Papieraufzeichnungen wurden nicht aufbewahrt.

Woher kamen die brasilianischen Einwanderer?

Vier Fünftel der Neuankömmlinge kamen aus Lateinamerika (1,8 Millionen Portugiesen, 1,5 Millionen Italiener und 700.000 Spanier). Dies spiegelt sich darin wider, dass Brasilien die größte Bevölkerung portugiesischer Herkunft in der Welt hat, größer als Portugal, und die größte Bevölkerung italienischer Herkunft in der Welt, außerhalb Italiens.

Aus welchem Teil Italiens kamen die meisten Einwanderer?

Die meisten italienischen Einwanderer in die Vereinigten Staaten kamen aus den südlichen Regionen Italiens, nämlich Kampanien, Apulien, Basilicata, Kalabrien und Sizilien. Viele von ihnen, die in die Vereinigten Staaten kamen, waren auch kleine Landbesitzer. Zwischen 1880 und 1914 wanderten mehr als 4 Millionen Italiener in die Vereinigten Staaten ein.

Von welchem Hafen aus sind die italienischen Einwanderer aufgebrochen?

In den 1800er Jahren verließen die meisten italienischen Auswanderer die Insel über die Häfen von Le Havre, Marseille und Nizza in Frankreich sowie Genua, Neapel und Palermo in Italien.

Related Post