Wie wurden nicht-katholische Geburten/Hochzeiten/Todesfälle in Mexiko-Stadt registriert (etwa 1926)

Können Sie Heiratsregister in Mexiko einsehen?

Sie können ein Standesamt benutzen, um: eine Geburt, einen Todesfall, eine Eheschließung oder eine zivile Lebenspartnerschaft eintragen lassen (sofern dies nach der örtlichen Gesetzgebung zulässig ist) Aufzeichnungen über eine Geburt, einen Todesfall, eine Eheschließung oder eine zivile Lebenspartnerschaft suchen (sofern diese bei diesem Standesamt eingetragen wurden) Kopien von Urkunden bestellen.

Gibt es bei ancestry Aufzeichnungen aus Mexiko?

Mehr als 220 Millionen durchsuchbare historische Aufzeichnungen aus Mexiko, einschließlich neuer Geburts-, Heirats- und Sterbedaten, die bis ins Jahr 1500 zurückreichen, sind jetzt auf der Ancestry-Website verfügbar, darunter viele wichtige historische Aufzeichnungen, die bisher noch nie online verfügbar waren. Beispiel für die Puebla, Mexiko, Geburten aus dem Personenstandsregister, 1861-1930.

Wie kann ich meine Familiengeschichte in Mexiko finden?

8 Websites, auf denen Sie Ihre mexikanischen Vorfahren finden können

  1. Las Villas del Norte. Las Villas del Norte bietet die gleichen Vorteile einer Genealogie -Gesellschaft, jedoch auf einer digitalen Plattform. …
  2. Nuestros Ranchos. …
  3. Raul Longoria. …
  4. FamilySearch. …
  5. Mexiko Genweb. …
  6. Die Genealogie Mexikos. …
  7. Ressourcen des mexikanischen Staates. …
  8. Wir sind Cousins.

Wie kann ich eine Kopie meiner Heiratsurkunde aus Mexiko erhalten?

Kopien von Heiratsurkunden sind bei dem Standesamt erhältlich, in dem die Trauung stattgefunden hat.

Seit wann gibt es in Mexiko Geburtsurkunden?

1859
Definition. Melderegister (auch als Personenstandsregister bekannt) sind für die Ahnenforschung in Mexiko wichtig. Die Zivilbehörden begannen 1859 mit der Registrierung von Geburten, Eheschließungen und Todesfällen, und die meisten Personen, die nach 1867 in Mexiko lebten, sind erfasst.

Wie bekomme ich eine Sterbeurkunde aus Mexiko?

Anforderungen:

  1. Ausländische Sterbeurkunde und zwei einfache Exemplare. Mexikanische Geburtsurkunde; Mexikanischer Pass; Mexikanische Staatsangehörigkeitsurkunde; …
  2. Familienmitglied Gültige ID. und zwei einfache Kopien.
  3. Zwei Zeugen mit gültiger ID. und zwei einfache Kopien von jeweils.

Wie zeigt sich die mexikanische Sprache bei AncestryDNA?

Qualität der DNA-Treffer auf Ancestry für Menschen mexikanischer Abstammung. Kann Ancestry DNA Ihnen sagen, ob Sie mit jemandem eng verwandt sind? Absolut, ohne jeden Zweifel, ja. Wenn Sie einen nahen Verwandten haben, der einen Ancestry-DNA-Test macht, wird er in Ihrem DNA-Test auftauchen, wenn er mit Ihnen verwandt ist.

Wie kann ich eine mexikanische Abstammung zurückverfolgen?

Die mexikanische Volkszählung von 1930 kann online unter Familysearch.org. Die zivilrechtlichen Registrierungsunterlagen Mexikos (Geburten, Ehen und Todesfälle) waren die ersten Aufzeichnungen der lokalen Regierungen. …

  • Gemeindeaufzeichnungen. …
  • Familienhinweise. …
  • Notariellaufzeichnungen. …
  • the FamilySearch.org Wiki.
  • Related Post