Wie findet man heraus, wo jemand 1952 in den Vereinigten Staaten gestorben ist?

Sind die US-Sterberegister öffentlich?

Sind Sterberegister für die Öffentlichkeit zugänglich? In den meisten Fällen sind die Sterberegister öffentlich zugänglich. Gemäß den Bundesgesetzen dürfen allgemeine Informationen über Todesfälle an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind, weitergegeben werden.

Wie finde ich Sterberegister in den USA?

Auf der Website des CDC (National Center for Health Statistics) erfahren Sie, wie Sie Geburts-, Sterbe-, Heirats- und Scheidungsdaten von staatlichen und territorialen Behörden erhalten. Die in Census Records gesammelten Informationen können Ihnen dabei helfen, herauszufinden, in welcher Gerichtsbarkeit Sie nach Personenstandsdaten suchen möchten.

Wie finde ich jemanden, der vor Jahren verstorben ist?

Wenden Sie sich direkt an das statistische Amt, das dem Sterbeort des Verstorbenen am nächsten liegt. Normalerweise werden Geburts-, Heirats- und Sterbedaten sowohl auf Bezirks- als auch auf Staatsebene registriert. Oft übertragen die Bezirke die Unterlagen nach einigen Jahren und verweisen Sie an den Staat.

Sind Sterbeurkunden öffentlich einsehbar?

Sterbeurkunden sind öffentlich zugänglich, d. h. jeder Bürger kann bei der Stadt oder Gemeinde, in der der Tod eingetreten ist, eine Kopie erhalten.

Ist der Social Security Death Index KOSTENLOS?

Der Social Security Death Index ist als kostenlose Online-Datenbank bei zahlreichen Online-Organisationen erhältlich.

Wie kommt man an den Social Security Death Index?

Wenn Sie eine Person finden, die im Sozialversicherungs-Todesindex aufgeführt ist, können Sie in der Regel gegen eine Gebühr eine Kopie des Formulars bestellen, das sie bei der Beantragung einer Sozialversicherungskarte (SS-5-Antrag) bei der Sozialversicherungsbehörde ausgefüllt hat.

Was ist der US Public Records Index?

Der U.S. Public Records Index enthält mehr als 330 Millionen öffentliche Aufzeichnungen über Personen, die in den Vereinigten Staaten zwischen . Obwohl die Originalinformationen für die Öffentlichkeit zugänglich sind, indem man sich an die entsprechende Behörde wendet, vereinfacht diese durchsuchbare Datenbank den Prozess.

Sind kalifornische Sterberegister öffentlich?

Sind kalifornische Sterberegister öffentlich? Kopien von Sterbeurkunden zu Informationszwecken gelten in Kalifornien als öffentliche Unterlagen und können von jedermann bestellt werden.

Related Post