Wie finde ich einen Cousin, der in Grape Vine, Texas, USA lebt?

Ist Grapevine Texas reich?

Das Pro-Kopf-Einkommen in Grapevine lag 2018 bei 48.814 Dollar, was im Vergleich zu Texas und der Nation wohlhabend ist. Dies entspricht einem Jahreseinkommen von 195.256 Dollar für eine vierköpfige Familie. Allerdings gibt es in Grapevine sowohl sehr wohlhabende als auch arme Menschen. Grapevine ist eine ethnisch äußerst heterogene Stadt.

Wofür ist Grapevine Texas bekannt?

Der People’s Choice Wine Tasting Classic, der jährlich während des GrapeFest® stattfindet, ist der weltweit größte von Verbrauchern bewertete Weinwettbewerb. Mit mehr als 1.400 Veranstaltungen an 40 Tagen ist Grapevine als die Weihnachtshauptstadt von Texas® bekannt.

Warum heißt der Ort Grapevine Texas?

Die Siedlung erhielt den Namen Grapevine aufgrund ihrer Lage in der Grape Vine Prairie in der Nähe von Grape Vine Springs, die beide nach den säuerlichen, wilden Mustang-Trauben benannt wurden, die das Gebiet bedeckten. Nach der Unterzeichnung des Abkommens begann die Besiedlung des Gebiets, aus dem die Stadt Grapevine werden sollte.

In welchem Bezirk liegt Grapevine?

Tarrant County
Grapevine, Texas, gehört zum Metroplex Dallas-Fort Worth und liegt nur 10 Minuten nördlich des internationalen Flughafens Dallas-Fort Worth im Nordosten von Tarrant County.

Ist Grapevine ein guter Ort zum Leben?

Grapevine ist ein Vorort von Dallas mit einer Bevölkerung von 53.317 Einwohnern. Grapevine liegt im Tarrant County und ist einer der besten Orte zum Leben in Texas. Das Leben in Grapevine bietet den Bewohnern eine dichte Vorstadtatmosphäre, und die meisten Bewohner sind Eigentümer ihrer Häuser. In Grapevine gibt es eine Vielzahl von Restaurants, Cafés und Parks.

Related Post