Welche Bedeutung haben diese Visacodes?

Was ist der Visakodex?

Dies sind die Codes, die das USCIS und das US-Außenministerium verwenden, um die Rechtsgrundlage für Einwanderungsvisa zu bezeichnen. Jeder Code kennzeichnet eine eigene Rechtsgrundlage für die Erteilung eines Einwanderungsvisums.

Welche 4 Arten von Visum gibt es?

Wahrscheinlich eine der vier Hauptarten: Tourist, Einwanderer, Student oder Arbeiter.

Welche Visatypen gibt es für die USA?

Die gängigsten Arten von US-Visa aus Indien sind wie folgt:

  • Touristen- oder Geschäftsvisum. Es gibt zwei Arten von Visa, die unter diesem Touristen- oder Geschäftsvisum angeboten werden. …
  • Arbeitsvisum. …
  • Studentenvisum. …
  • Exchange Visitor Visa. …
  • Schiffsbesatzungs- oder Transitvisum. …
  • Visum für religiöse Arbeiter. …
  • Visum für inländische Arbeitnehmer. …
  • Medien- und Journalistenvisum.

Was ist der Schengen-Visacode?

Der EU-Visakodex ist ein Regelwerk, das die Antragsverfahren, die Bearbeitung und die Erteilung von Visa für einen kurzfristigen Aufenthalt in der Europäischen Union, offiziell als Schengen-Visa bekannt, regelt. Der Kodex ist auch unter der Bezeichnung Verordnung (EG) Nr. 810/2009 bekannt.

Welches sind die 4 Arten des Einwanderungsstatus?

Betrachten wir zunächst die vier Arten von Einwanderungsstatus, die es gibt: Bürger, Einwohner, Nicht-Einwanderer und Menschen ohne Papiere. Die Merkmale der einzelnen Statusarten werden im Folgenden erläutert. Dies sind Menschen, die entweder in den USA geboren wurden oder die nach drei oder fünf Jahren als ständige Einwohner „eingebürgert“ wurden.

Was ist ein Visum und welche Arten von Visum gibt es?

Einzelheiten zu den verschiedenen Visas
1 Arbeitsvisum. 2 Geschäftsvisum. 3 Projekt-Visum. 4 Einreise-/“X“-Visum. 5 Touristenvisum.

Welche 3 Arten von Visum gibt es?

Die 3 Arten von Visa nach Anwendungsmethode sind:

  • Online -Visa.
  • Botschaft/Konsularvisa. >

    Welche Art von Visum habe ich?

    Nichteinwanderungsvisumkategorien

    Reisezweck Visumkategorie Erforderlich: Vor Beantragung des Visums*
    Tourismus, Urlaub, Vergnügungsbesucher B-2 (NA)
    Ausbildung in einem Programm, das nicht in erster Linie der Beschäftigung dient H-3 USCIS
    Vertragshändler/Vertragsinvestor E (NA)
    Transit in die Vereinigten Staaten C (NA)

Related Post