Was steht auf dieser Medaillenrolle aus dem Peninsular War?

Was ist eine Medaillenrolle?

Medaillenlisten sind Listen von Männern, die Anspruch auf eine bestimmte Medaille haben. Sie enthalten keine detaillierten Informationen über Einzelpersonen, sondern lediglich die Regiments-/Dienstnummer des Empfängers und eine Auflistung der ihm zustehenden Ordensspangen.

Wie kann man herausfinden, welche Kriegsmedaillen mein Großvater hatte?

Weitere Medal Rolls finden Sie in den National Archives und auf Websites wie Ancestry und Find My Past. Gelegentlich finden Sie auch Medal Rolls auf unabhängigen Websites wie (www.angloboerwar.com), wo Sie die Rollen für die Queen’s South Africa Medal (oben rechts) finden.

Wie kann man Medaillen erkennen?

Die Medaille wird mit einer Spange mit dem Namen des Theaters oder der Aktion, für die die Auszeichnung verliehen wird, überreicht. Sehen Sie sich den äußeren Rand oder die Rückseite Ihrer Medaille genau an. Wenn es sich um die Originalmedaille handelt, sind in der Regel einige identifizierende Informationen eingraviert – der Name, der Rang oder die Dienstnummer.

Wer wurde im Ersten Weltkrieg mit der Militärmedaille ausgezeichnet?

Diese im März 1916 eingeführte Medaille wurde an Unteroffiziere und Männer der britischen Armee für mutige Taten während des Ersten Weltkriegs verliehen. Die Militärmedaille wurde später auf Frauen ausgedehnt, die sich unter Beschuss mutig gezeigt hatten. Außerdem war vorgesehen, dass für jede weitere Tapferkeitsleistung ein Balken verliehen werden konnte.

Wie finde ich die Kriegsmedaillen meiner Verwandten?

Bewerben Sie sich online mit dem Antragsformular für Verteidigungsmedaillen und wählen Sie als Antragsart „Ersatzmedaillen“. Sie können eine Liste der zuvor verliehenen Auszeichnungen verstorbener Angehöriger beantragen, die seit dem Ersten Weltkrieg bei den australischen Streitkräften gedient haben. Dies kann über das Online-Antragsformular für Verteidigungsmedaillen erfolgen.

Related Post