Was bedeutet Spalte 20 der US-Volkszählung von 1900?

Spalte 20. -Monate ohne Beschäftigung. Mit dieser Frage soll die Anzahl der Monate (oder Teile von Monaten) im Volkszählungsjahr (1. Juni 1899 bis 31. Mai 1900) ermittelt werden, in denen jede Person, die eine Erwerbstätigkeit ausübt, nicht beschäftigt war.

Was bedeutet WD bei einer Volkszählung?

Schreiben Sie “S“ für ledige oder unverheiratete Personen; “Wd“ für verwitwet (Mann oder Frau); “D“ für geschieden; bei verheirateten Personen fragen Sie, ob sie schon einmal verheiratet waren, und wenn es sich um die erste Ehe handelt, schreiben Sie “M1“, wenn es sich jedoch um die zweite oder folgende Ehe handelt, schreiben Sie “M2“ (d. h. mehr als einmal verheiratet). 114.

Was bedeutet das H in der Volkszählung?

Halbbruder
Halbbruder. Abkürzung. Definition. H.bl. Halb-Schwager.

Was bedeutet „Diener“ bei der Volkszählung?

Im Jahr 1860 heißt es: „Die Mitglieder oder Insassen einer Familie, die mit häuslichen Pflichten beschäftigt sind, werden als „Diener“ oder „Bedienstete“ oder „Hausangestellte“ erfasst, je nach den Gepflogenheiten der Umgebung.“ Sie wurden also bezahlt, wenn sie 1860 als Bedienstete eingetragen waren.

Bei welcher US-Volkszählung wurde nach dem Militärdienst gefragt?

Die dezenniale Volkszählung
Bei der zehnjährlichen Volkszählung wird seit 1890 nach dem Veteranenstatus gefragt, mit Ausnahme der Jahre 1900 und 1920.

Was ist das Projekt US 1910?

Die Ermächtigungsgesetze für die Volkszählung von 1910 bewilligten Mittel für das neu eingerichtete ständige Volkszählungsbüro, um dessen ständiges Personal aufzustocken, und schufen speziell mehrere neue Vollzeitstellen, darunter die eines Geographen, eines Chefstatistikers und eines stellvertretenden Direktors.

Was bedeutet C in der Genealogie?

– Datum der Beerdigung. C. – Abkürzung des lateinischen Wortes „circa“, das ein ungefähres Datum oder eine ungefähre Uhrzeit bedeutet. d. – Sterbedatum.

Gab es eine Volkszählung von 1920?

Die Ergebnisse der Volkszählung von 1920 zeigten eine erhebliche und anhaltende Verlagerung der Bevölkerung der Vereinigten Staaten von ländlichen in städtische Gebiete. Im Anschluss an die Volkszählung von 1920 wurde keine Aufteilung vorgenommen; die aus den ländlichen Bezirken gewählten Vertreter versuchten, den Prozess zu verhindern, da sie befürchteten, politische Macht an die Städte zu verlieren.

Was bedeutet MS in der Volkszählung von 1841?

m. 1841 Schuhmacher – wie in ‚Schuh m. ‚ MS 1841 Männlicher Bediensteter.

Related Post