Was bedeutet Relikt in der Genealogie?

Ein Relikt ist das, was überlebt. „Relikt“, im Allgemeinen allein verwendet, bedeutet normalerweise Witwe oder Witwer. Gehen Sie nicht davon aus, dass das Wort bedeutet, dass zwei Personen nicht verheiratet waren.

Was bedeutet dementsprechend Relikt von?

Definition von Relikt. (Eintrag 1 von 2) 1 : Witwe. 2 : eine überlebende Art einer ansonsten ausgestorbenen Gruppe von Organismen, auch : ein Überbleibsel einer ehemals weit verbreiteten Art, die in einem isolierten Gebiet fortbesteht.

Was bedeutet OC in der Genealogie? fragte am 1. Oktober 2015 in Genealogie-Hilfe von Warren Ayer G2G3 (3,8.000 Punkte) OC – owing the covenant. Es gibt (oder gab einmal) einen Wikipedia-Artikel über den „Half-Way Covenant“. Der andere Ausdruck scheint „Zugelassene volle Kommunion“ zu sein.

Außerdem, was bedeutet Relikt auf einem Grabstein?

Friedhöfe sind mit Grabsteinen gefüllt und viele von ihnen haben Markierungen, die Symbole oder Wörter auf den Steinen sein können. Dies kann so einfach sein wie das Wort „Relikt“, was bedeutet, dass es sich um eine Frau handelt, die zum Zeitpunkt ihres Todes Witwe war.

Wie würden Sie Ihre Herkunft beschreiben?

Das Census Bureau definiert den Begriff Abstammung: Abstammung bezieht sich auf die ethnische Herkunft oder Abstammung, die „Wurzeln“ oder das Erbe einer Person oder den Geburtsort der Person oder der Eltern oder Vorfahren der Person vor ihrer Ankunft in den Vereinigten Staaten.

Related Post