Warum mehr als 3 Jahre mit dem Einbürgerungsantrag warten?

Muss ich 5 Jahre warten, um die US-Staatsbürgerschaft zu beantragen?

Als Daueraufenthaltsberechtigter haben Sie in der Regel nach fünf Jahren das Recht auf Einbürgerung. Dies ist der häufigste Weg, um die US-Staatsbürgerschaft zu beantragen. Um sich zu qualifizieren, müssen Sie in den fünf Jahren unmittelbar vor dem Datum, an dem Sie das Formular N-400, Antrag auf Einbürgerung, einreichen, ununterbrochen in den USA gelebt haben.

Kann ich nach 3 Jahren Green Card die US-Staatsbürgerschaft beantragen?

Alle Greencard-Inhaber können, sofern sie die wichtigsten Bedingungen erfüllen, nach fünf Jahren die US-Staatsbürgerschaft beantragen (die so genannte „Fünf-Jahres-Regel“) – aber diejenigen, die einen US-Ehepartner haben und eine Greencard durch Heirat erhalten haben, können bereits nach drei Jahren einen Antrag stellen (die so genannte „Drei-Jahres-Regel“).

Kann ich nach 3 Jahren Ehe die US-Staatsbürgerschaft beantragen?

Als ständiger Einwohner, der mit einem US-Bürger verheiratet ist, können Sie bereits nach drei Jahren die Einbürgerung beantragen. Dies ist ein bedeutender Vorteil (normalerweise sind fünf Jahre als ständiger Einwohner erforderlich, bevor Sie die Staatsbürgerschaft beantragen können).

Wie lange muss ein Einwanderer warten, um US-Bürger zu werden?

Die Einbürgerung ist das Verfahren, durch das ein Einwanderer in die Vereinigten Staaten die US-Staatsbürgerschaft erlangen kann. Nur bestimmte Einwanderer sind dazu berechtigt: diejenigen, die entweder seit 3 bis 5 Jahren Inhaber einer Green Card (Daueraufenthaltsgenehmigung) sind oder verschiedene Anforderungen des Militärdienstes erfüllen.

Was ist die Dreijahresregel für die Staatsbürgerschaft?

3 Jahre ununterbrochener Aufenthalt. Der Ehepartner eines US-Bürgers mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten muss sich seit mindestens drei Jahren unmittelbar vor dem Datum der Antragstellung und bis zum Zeitpunkt des Treueeids ununterbrochen als LPR in den Vereinigten Staaten aufgehalten haben.

Kann ich 3 Monate vor Ablauf von 5 Jahren die Staatsbürgerschaft beantragen?

Die 90-Tage-Regel: Sie können Ihren Einbürgerungsantrag bereits 90 Tage vor Ablauf Ihrer drei- bzw. fünfjährigen Wartezeit als Greencard-Inhaber bei USCIS einreichen – vorausgesetzt, Sie erfüllen alle anderen Berechtigungskriterien.

Kann ich nach 4 Jahren und 9 Monaten die Staatsbürgerschaft beantragen?

Inhaber von Daueraufenthaltsgenehmigungen und Visa, die die US-Staatsbürgerschaft anstreben, müssen das als Einbürgerung bekannte Verfahren durchlaufen. Eine der Hauptvoraussetzungen für die Einbürgerung ist, dass sie seit mindestens vier Jahren und neun Monaten einen ständigen Wohnsitz (EB-1, EB-2 oder EB-3) haben.

Kann ich nach 4 Jahren und 6 Monaten die Staatsbürgerschaft beantragen?

Ein Antragsteller, der einen Einbürgerungsantrag nach INA 316 stellt, der 5 Jahre ununterbrochenen Aufenthalt verlangt, muss dann mindestens 4 Jahre und 1 Tag nach seiner Rückkehr in die Vereinigten Staaten warten (immer dann, wenn 364 Tage oder weniger der Abwesenheit innerhalb der gesetzlichen Frist verbleiben), um den erforderlichen ununterbrochenen Aufenthalt zu haben, um einen Antrag auf …

Related Post