Wann (wenn überhaupt) ist es akzeptabel, „shire“ aus dem Namen einer britischen Grafschaft zu streichen?

Wenn es eine Stadt mit dem Namen der Grafschaft gibt, wird in der Regel das „Shire“ beibehalten. In Yorkshire gibt es zum Beispiel York. Aber es gibt keine Stadt mit dem Namen Devon, also nennt auch niemand das Land Devonshire.

Enden alle englischen Grafschaften auf „shire“?

Shire-Namen in England
Die Grafschaften, die kein „-shire“ verwenden, liegen hauptsächlich in drei Gebieten, im Südosten, Südwesten und hohen Norden Englands. Mehrere dieser Grafschaften existieren nicht mehr als Verwaltungseinheiten oder ihre Verwaltungsgrenzen wurden durch Reformen der Kommunalverwaltungen verkleinert.

Warum enden einige englische Grafschaften auf „shire“?

„Shire“ ist lediglich die angelsächsische Entsprechung des altfranzösischen Wortes „Grafschaft“, so dass Yorkshire zum Beispiel „Grafschaft York“ bedeutet. Ein paar davon muss man etwas umschreiben, vermutlich weil Lancastershire und Chestershire etwas langatmig waren; aber es ist immer noch ziemlich offensichtlich, woher der Name stammt.

Ist eine Grafschaft dasselbe wie ein Landkreis?

Grafschaft ist (historisch) das Land, das von einem Grafen oder einer Gräfin regiert wird, während Shire das frühere Verwaltungsgebiet Großbritanniens ist; eine Grafschaft.

Was bedeutet Shire im Vereinigten Königreich?

Landkreis
Definition von Grafschaft
1 : eine administrative Untergliederung, insbesondere eine Grafschaft in England. 2 : eine alte Rasse von großen, schweren Zugpferden britischer Herkunft mit stark befiederten Beinen.

Welches ist die älteste Grafschaft in England?

Liste der alten Grafschaften Englands nach Fläche im Jahr 1891

Rang Grafschaft Fläche (Quadratmeilen)
1 Yorkshire 6.067
2 Lincolnshire 2.646
3 Devon 2.605
4 Norfolk 2.044

Ist Wessex noch eine Grafschaft?

Wessex, eines der Königreiche des angelsächsischen Englands, dessen Herrscherdynastie schließlich Könige des ganzen Landes wurden. In seinem festen Kern entsprach sein Land in etwa dem der heutigen Grafschaften Hampshire, Dorset, Wiltshire und Somerset.

Wie viele Shire Counties gibt es im Vereinigten Königreich?

28 Grafschaft Shire
Nach einer nicht offiziellen Definition des Shire gibt es im Vereinigten Königreich insgesamt 28 Shire County. Außerdem bedeutet Shire eine Verwaltungseinheit mit mehr als einem Gebiet.

Warum heißt es „Shire“?

Viele Leser sind der Meinung, dass J.R.R. Tolkien mit „Auenland“ eine besondere Beziehung zu England ausdrücken wollte – d.h. sie glauben, dass Tolkien andeuten wollte, dass das Auenland mit dem modernen England identifiziert werden sollte.

Related Post