Verbietet FamilySearch.org freiberuflichen Genealogen, Kunden für Forschungsdienste, die ihre Plattform für die Forschung nutzen, Gebühren zu berechnen?

Kann ich jemanden dafür bezahlen, meine Ahnenforschung zu betreiben?

Unsere Genealogie-Forschungsdienste sind auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten, und die Preise für jedes Projekt werden nach Rücksprache mit uns individuell festgelegt. Je nach Komplexität Ihrer Forschungsziele können die Preise bereits bei 3.000 USD beginnen.

Wie finde ich einen professionellen Genealogen?

Der beste Ort, um einen professionellen Genealogen zu finden, der seriös und bewährt ist, ist die Website des Board of Certification for Genealogists. Sie führen ein Register professioneller Genealogen, die ihren Zertifizierungskurs bestanden haben und ihre Dienste anbieten.

Wer betreibt Genealogieforschung?

Ein professioneller Genealoge kann Ihnen helfen, Ihre Vorfahren aufzuspüren. Ein Ahnenforscher kann zum Beispiel herausfinden, wer Ihre eingewanderten Vorfahren waren und woher sie kamen. Oder ein Ahnenforscher kann eine Ihrer Familienlinien bis zu einem bestimmten Zeitraum oder einer bestimmten Person zurückverfolgen.

Können Sie jemanden für die Erstellung Ihres Familienstammbaums in Großbritannien bezahlen?

Viele britische Genealogen arbeiten auf der Grundlage von Stundensätzen oder Festpreispaketen. Im Allgemeinen liegt der Stundensatz zwischen £15 pro Stunde und £50 pro Stunde plus Spesen, aber derzeit scheinen die meisten zwischen £20 und £30 pro Stunde plus Spesen zu verlangen. Wenn Sie einen Genealogen beauftragen, müssen Sie zunächst die Kosten vereinbaren.

Wie berechnen Sie Ihre Ahnenforschung?

Die meisten professionellen Genealogen berechnen einen Stundensatz für Recherchen oder ähnliche Arbeiten. Die Stundensätze können von 30 bis 40 $ pro Stunde bis weit über 200 $ pro Stunde variieren, je nach Erfahrung, Standort, Projektart und -zweck, Nachfrage, Zeitaufwand und anderen Faktoren.

Wie viel kostet es, wenn jemand Ihren Stammbaum erforscht?

Die Preise liegen in der Regel zwischen 79 und 199 Dollar, wobei es im Laufe des Jahres immer wieder zu Verkäufen kommt. Das kann allerdings teuer werden, wenn Sie und Ihr Ehepartner oder andere Familienmitglieder an Ihrer Abstammung interessiert sind.

Wie viel verdienen Genealogen pro Jahr?

73.099 Dollar pro Jahr
Der Durchschnittslohn für einen Genealogen liegt in den Vereinigten Staaten bei 73.099 $ pro Jahr und 35 $ pro Stunde. Die durchschnittliche Gehaltsspanne für einen Genealogen liegt zwischen $52.576 und $90.056. Im Durchschnitt ist ein Bachelor-Abschluss der höchste Bildungsgrad für einen Genealogen.

Lohnt es sich, einen Genealogen zu beauftragen?

Es ist sinnvoll, einen Genealogen zu beauftragen, wenn Sie keinen Zugang zu lokalen Aufzeichnungen haben, Dokumente in einer Fremdsprache nicht übersetzen oder DNA-Ergebnisse nicht interpretieren können. Selbst wenn Sie über umfassende Kenntnisse in der Ahnenforschung verfügen, ist es sinnvoll, einen Genealogen zu beauftragen, wenn Sie einfach nicht genug Zeit oder Geld haben, um Ihr Projekt in Angriff zu nehmen.

Related Post