Umgang mit Spitznamen auf Ancestry.com?

Wählen Sie unter der langen Auflistung „Andere Fakten“ die Option Name. Der Nachname ist bereits ausgefüllt, geben Sie also einfach den Spitznamen der Person in das Feld „Vor- und Zuname“ ein.

Können Sie in ancestry alternative Namen hinzufügen?

Klicken Sie oben in der Spalte Fakten auf Filter und wählen Sie Alternative Fakten. Es werden sowohl die primären als auch die alternativen Fakten aufgelistet, wobei bei den alternativen Fakten „Alternate“ steht. Alle grau hinterlegten Fakten sind Ereignisse im Leben des Familienmitglieds; um diese Fakten zu ändern, gehen Sie zum Profil des Familienmitglieds.

Was bedeutet ein Sternchen hinter einem Namen bei ancestry?

Ancestry® verwendet das Sternchen (*) und das Fragezeichen (?) als Platzhalter. Ein Sternchen (*) steht für null bis fünf Zeichen. Wenn Sie nach verschiedenen Schreibweisen des Namens Matthew (z. B. Mathew und Matthiu) suchen möchten, können Sie eine Wildcard-Suche durchführen, die alle verschiedenen Endungen findet: Mat*.

Müssen Sie bei ancestry Ihren richtigen Namen verwenden?

Ancestry®-Konto
Der Name, den Sie für Ihr Ancestry-Konto eingeben, hat keinen Einfluss auf Ihren Stammbaum oder Ihre DNA-Ergebnisse. Sie sollten Ihren aktuellen rechtmäßigen Namen für Ihr Ancestry-Konto verwenden. Ändern Sie den Namen Ihres Kontos auf der Seite mit den Kontodaten.

Wie trägt man einen Namen in einen Stammbaum ein?

Tragen Sie die Namen in ihrer natürlichen Reihenfolge ein – Vorname, mittlerer Name, Nachname (Nachname). Die Verwendung der vollständigen Namen erleichtert die Rückverfolgung der Abstammung. Wenn ein zweiter Vorname nicht bekannt ist, können Sie eine Initiale verwenden, wenn Sie eine haben.

Was bedeutet ein gelber Stern bei ancestry?

Was ist ein Stern bei einer Übereinstimmung auf Ancestry? Es handelt sich um eine Übereinstimmung, die manuell zur Gruppe der mit Sternen versehenen Übereinstimmungen in Ihrer DNA-Übereinstimmungsliste hinzugefügt wurde.

Related Post