Suchen Sie nach Unterlagen über Mitglieder des indischen öffentlichen Dienstes?

Wie kann ich meine Familiengeschichte in Indien finden?

Was wissen wir über die offiziellen Aufzeichnungen in Britisch-Indien?

Die India Office Records sind die Archive der Verwaltung der East India Company und der indischen Regierung vor 1947 in London. Die offiziellen Archive der India Office Records werden durch private Dokumente ergänzt, die sich auf die britischen Erfahrungen in Indien beziehen.

Wo befindet sich India Office Records?

London
Bei den India Office Records handelt es sich um eine umfangreiche Sammlung von Dokumenten über die Verwaltung Indiens von 1600 bis 1947, d. h. über den Zeitraum zwischen der Company und der britischen Herrschaft in Indien. Das Archiv wird von der British Library in London aufbewahrt und ist öffentlich zugänglich.

Wann wurde der indische öffentliche Dienst aufgelöst?

Im Jahr 1858 wurde der HEICCS durch den Indian Civil Service (ICS) ersetzt, der zwischen 1858 und 1947 der höchste öffentliche Dienst in Indien war. Die letzten Ernennungen für den ICS erfolgten 1942.

Wie kann ich den Geburtstag meines Großvaters herausfinden?

Suchen Sie die Kirchen auf, die Ihr Vorfahre besucht haben könnte, und stellen Sie fest, wo (oder ob) ihre Aufzeichnungen existieren. Die Volkszählungsaufzeichnungen nach 1850 sind eine Quelle für die Geburt Ihres Vorfahren. Einige Volkszählungsjahre enthalten Monat und Jahr, andere nur das Jahr oder nur das Alter der Person.

Gibt es bei ancestry indianische Aufzeichnungen?

Willkommen auf unserer Forschungsseite zur Familiengeschichte Indiens. Hier finden Sie Aufzeichnungssammlungen, Geschichte und Genealogie-Ressourcen, die Ihnen helfen, Ihre Vorfahren in Indien zu finden.

Welche Informationen können Sie aus britischen Aufzeichnungen gewinnen?

Zum Beispiel ihre strategische Einigung und Vereinbarung, Pläne, Gesetze usw. 2. Da es sich um offizielle Aufzeichnungen handelte, können wir uns über die Bevölkerungsrate wie die Geburten- und Sterberate informieren, da die Briten das System der Volkszählung einführten.

Welches sind die beiden Arten von Aufzeichnungen, die die Quellen der modernen indischen Geschichte darstellen?

Zwei administrative Quellen der modernen indischen Geschichte sind:

  • Volkszählungen. Die britische Regierung führte alle zehn Jahre Umfragen aller indischen Provinzen durch. …
  • Offizielle Aufzeichnungen. Offizielle Aufzeichnungen wie Pläne, Richtlinien, Vereinbarungen und Berichte werden ebenfalls als reichhaltige Quelle historischer Daten angesehen.

Related Post