Suchen Sie nach Kirchenbüchern für Kent?

Wie finde ich meine Kirchenbücher?

Sie finden die Kirchenbücher in der Regel beim örtlichen County Record Office oder auf Websites wie TheGenealogist, die durchsuchbare Abschriften und Originalbilder anbieten.

Wo werden die Kirchenbücher aufbewahrt?

Das London Metropolitan Archives ( LMA ) besitzt die Kirchenbücher von über 800 Kirchen in der Stadt London und den ehemaligen Grafschaften London und Middlesex, mit Ausnahme der Kirchengemeinden in der alten Stadt Westminster. Die Register für diese Kirchengemeinden werden im City of Westminster Archives Centre, 10 St.

Wie weit reichen die Kirchenbücher zurück?

Die Kirchenbücher sind die nützlichsten Quellen für die Erforschung Ihrer Familiengeschichte vor 1800. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um Geburts-, Sterbe- und Heiratsregister, die in den örtlichen Kirchen angelegt wurden und bis in die Zeit von Heinrich VIII. zurückreichen.

Wie weit reichen die Kirchenbücher in England zurück?

Gemeinderegister wurden in England erstmals 1538 angelegt, als Heinrich VIII. die Kirche von England gründete. Bis 1597, während der Regierungszeit von Königin Elisabeth, wurden die frühesten Kirchenbücher auf Pergament oder Tierhaut aus dem Jahr 1558 umgeschrieben.

Können Sie die Kirchenbücher online einsehen?

Online-Suche in Kirchenbüchern
Es gibt viele Websites, die Online-Aufzeichnungen anbieten, aber diejenige, die sich von allen anderen abhebt, ist TheGenealogist. Dies ist eine umfangreiche Online-Forschungsseite, die vollständige BMD- und Volkszählungsaufzeichnungen sowie Kirchenbücher, Militäraufzeichnungen, Verzeichnisse, nichtkonformistische Aufzeichnungen und vieles mehr enthält.

Sind die Kirchenbücher online verfügbar?

Obwohl viele Kirchenbücher online verfügbar sind und ihre Zahl ständig zunimmt, sind viele Register nur im örtlichen Standesamt zugänglich. Einige Register sind noch in Gebrauch und werden daher noch von der jeweiligen Kirche aufbewahrt.

Was zeigen die Kirchenbücher?

Was sind Pfarramtsregister? Im einfachsten Sinne ist ein Kirchenbuch eine Aufzeichnung der Taufen, Eheschließungen und Beerdigungen, die in einer örtlichen Gemeinde oder Pfarrei der Kirche von England vorgenommen wurden.

Führen die Kirchen Taufbücher?

Viele Kirchen bewahren Aufzeichnungen über die Taufen auf, die in ihren Mauern durchgeführt wurden. Möglicherweise können Sie dort direkt eine Kopie Ihres Taufbuchs oder des Taufbuchs Ihres Kindes erhalten. Manche Kirchen bewahren aus Platzgründen keine Kopien von Taufbüchern auf, die viele Jahre alt sind.

Related Post