Suche nach Schuhkarton auf Ancestry.com-Seiten?

So finden Sie Ihren Schuhkarton Sie finden Ihren Schuhkarton auf Ihrer Ancestry-Startseite. Um zu Ihrer Homepage zu gelangen, klicken Sie auf Ancestry in der oberen linken Ecke einer beliebigen Seite von Ancestry. Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Abschnitt Shoebox sehen. Um die Datensätze in Ihrer Shoebox zu sehen, klicken Sie auf See more.

Wie kann ich am besten auf Ancestry suchen?

  1. Namen hinzufügen. Geben Sie den vollständigen Namen Ihres Vorfahren ein, wenn Sie es wissen. …
  2. Daten hinzufügen. Das Hinzufügen von Geburt und/oder Todesdaten kann Ihrer Suche wirklich helfen. …
  3. Orte hinzufügen. Seien Sie so spezifisch wie möglich – wenn Sie die Stadt kennen, beginnen Sie damit. Wenn Sie die Stadt nicht kennen, beginnen Sie mit der Grafschaft. Wenn alles andere fehlschlägt, probieren Sie den Staat oder Land aus.
  4. Warum funktioniert die Ancestry-Suche nicht?

    Wenn Ancestry nicht richtig angezeigt wird, die automatische Anmeldung nicht mehr funktioniert oder die Seiten einfrieren oder langsam geladen werden, versuchen Sie, Ihre temporären Internetdateien (Cache und Cookies) zu löschen.

    Wie verwende ich die Ancestry-Suche?

    Klicken Sie auf einer beliebigen Seite von Ancestry auf die Registerkarte Suchen und wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Alle Sammlungen aus. Um einen bestimmten Aufzeichnungstyp zu suchen, wählen Sie stattdessen diesen Aufzeichnungstyp aus dem Dropdown-Menü. Um mit zusätzlichen Fakten zu suchen, klicken Sie auf den Link Weitere Optionen anzeigen.

    Können Sie kostenlos bei Ancestry suchen?

    Einige der Sammlungen von Ancestry.com sind kostenlos, so dass Sie alle Details einsehen können (vorausgesetzt, Sie sind bei einem Ancestry.com-Konto angemeldet, das Sie kostenlos erstellen können). Zu den Highlights gehören die US-Volkszählung von 1940, Find a Grave-Gedenkeinträge und US-Einbürgerungsunterlagen.

    Was bedeutet der Stern hinter dem Namen auf Ancestry?

    Ancestry® verwendet das Sternchen (*) und das Fragezeichen (?) als Platzhalter. Ein Sternchen (*) steht für null bis fünf Zeichen. Wenn Sie nach verschiedenen Schreibweisen des Namens Matthew (z. B. Mathew und Matthiu) suchen möchten, können Sie eine Wildcard-Suche durchführen, die alle verschiedenen Endungen findet: Mat*.

    Wie finde ich meinen Stammbaum auf Ancestry?

    Klicken Sie auf einer beliebigen Seite von Ancestry auf Suchen und wählen Sie Öffentliche Mitgliederstämme. Geben Sie Informationen über eine Person ein, die Sie suchen, und klicken Sie auf Suchen. Klicken Sie in der Liste der Suchergebnisse auf einen Namen, um mehr zu erfahren. Um alle Stammbäume zu sehen, die diese Person enthalten, klicken Sie auf Alle anzeigen.

    Warum ist ancestry com so langsam?

    Wenn Sie nicht genügend Speicherplatz für Ihren Cache haben, kann es sein, dass Sie einfrieren oder langsame Ladezeiten haben. Und wenn Ihre Cookies nicht regelmäßig gelöscht werden, kann Ihr Browser versuchen, Sie mit alten oder ungültigen Informationen auf Websites anzumelden.

    Wie aktualisiere ich meinen Stammbaum Maker?

    Wenn Sie sich noch nicht registriert haben, können Sie dies unter dem Dropdown-Menü „Hilfe“ (oben links) in Ihrer Software nachholen. Hier können Sie auch herausfinden, welche Version des Programms Sie haben, wenn Sie sich nicht sicher sind (klicken Sie auf „Über“ unter dem Dropdown-Menü „Hilfe“). Sobald Sie registriert sind, können Sie sich hier für Updates von MacKiev anmelden.

Related Post