Suche nach Militärunterlagen aus dem 1. Weltkrieg Antonio Alphonso Ferrari aus Italien

Wie finde ich Dienstakten zum 1. Weltkrieg?

Erster Weltkrieg – Gegenwart
Im National Personnel Records Center (NPRC) finden Sie Unterlagen über den Militärdienst von Veteranen vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Das NPRC beherbergt viele Arten von Unterlagen, einschließlich der Official Military Personnel Files (OMPF).

Wo kann ich italienische Militärunterlagen finden?

Eine Kopie der Akten befindet sich im Archiv des Gerichts. Nach 75 Jahren wird diese Kopie in die Provinzarchive gebracht und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Jedes Provinzarchiv verfügt über die Akten des Militärbezirks innerhalb seiner Provinzgrenzen.

Hatte Italien im Ersten Weltkrieg ein starkes Militär?

Zu Beginn des Krieges verfügte die italienische Armee über weniger als 300.000 Mann, doch durch die Mobilisierung wuchs sie bis zum Kriegsende im November 1918 auf mehr als 5 Millionen Mann an. Etwa 460.000 Menschen wurden in diesem Konflikt getötet und 955.000 verwundet.

Was war die wichtigste Schlacht für Italien im Ersten Weltkrieg?

Am 18. August 1917 begann die wichtigste italienische Offensive, die Elfte Isonzoschlacht.

Wie finde ich die Militärunterlagen meines Großvaters?

Sie können eine Kopie der militärischen Aufzeichnungen des Veteranen auf eine dieser Arten anfordern:

  1. Mail oder Fax eine Anfrage zu militärischen Aufzeichnungen (Standardformular SF 180) an das Nationale Personal Records Center (NPRC). …
  2. Schreiben Sie einen Brief an den NPRC. …
  3. Besuchen Sie den NPRC persönlich.
  4. Wenden Sie sich an Ihre staatliche oder County Veterans Agency.

Wie finde ich kostenlos Unterlagen über den 1. Weltkrieg?

Die Online-Suche ist kostenlos.
Das Register der Kriegstoten des Ersten und Zweiten Weltkriegs kann kostenlos online durchsucht werden. Auf der CWGC-Website finden Sie hilfreiche Informationen, die Ihnen bei der Suche behilflich sein können. Sollten Sie jedoch Schwierigkeiten haben, Ihren Mann zu finden, können Sie der Hauptgeschäftsstelle in Maidenhead schreiben oder anrufen.

Wie finde ich Sterberegister in Italien?

Wie man in Italien ein Personenstandsregister erhält. Nach italienischem Recht werden Aufzeichnungen über Geburten, Eheschließungen und Todesfälle vom Standesamt (Ufficio dello Stato Civile) der Stadt (comune oder municipio) geführt, in der das Ereignis stattgefunden hat.

Gibt es in Italien Volkszählungsunterlagen?

Die erste Volkszählung in Italien wurde 1871 durchgeführt. Seitdem wurde alle 10 Jahre eine Volkszählung durchgeführt. Vollständigere Familieninformationen finden Sie in der Regel in den Volkszählungen von 1911 bis heute.

Related Post