Suche nach einem Familienmitglied, das 1831 aus Polen in die USA eingewandert ist

Wie kann ich meine Vorfahren in Polen finden?

Die besten Quellen für genealogische Informationen in Polen sind die Kirchenbücher, die von den örtlichen Gemeinden geführt werden. Die Family History Library verfügt über Kirchenbücher auf Mikrofilm aus vielen Gemeinden in ganz Polen. Verwenden Sie den FamilySearch-Katalog, um festzustellen, welche Aufzeichnungen für den jeweiligen Ort verfügbar sind.

Warum haben polnische Einwanderer Polen verlassen?

An der Wende zum 20. Jahrhundert explodierte die polnische Einwanderung. Kaiserliche Repressionen, Landmangel und chronische Arbeitslosigkeit machten das Leben für die Polen in Europa immer unerträglicher, und gegen Ende des 19. Jahrhunderts wanderten sie zu Tausenden, später zu Hunderttausenden nach Amerika aus.

Wo haben sich die meisten polnischen Einwanderer in den USA niedergelassen?

Zwischen 1900 und 1920 lebte mehr als ein Drittel aller polnischen Amerikaner in der Region der oberen Großen Seen in den Vereinigten Staaten, einschließlich Ohio, Illinois, Indiana, Michigan und Wisconsin. Dazu gehörte auch die Gründung von Kleinstädten, die nach Orten in Polen benannt wurden, wie Krakau, Wisconsin, oder Wilno, Minnesota.

Wann sind die Polen in die Vereinigten Staaten eingewandert?

Insgesamt wanderten zwischen 1820 und 1914 etwa 2,2 Millionen Polen und polnische Untertanen in die Vereinigten Staaten ein, vor allem nach nationalen Aufständen und Hungersnöten. Darunter waren ehemalige polnische Bürger römisch-katholischer, protestantischer, jüdischer oder anderer Minderheiten.

Wie finde ich Geburtsregister aus Polen?

Geburts-, Heirats-, Scheidungs- und Sterbeurkunden
Wenn die Geburt, die Eheschließung oder der Todesfall in einem Dorf oder einem anderen Ort eingetreten ist, in dem es kein Amt für Personenstandsangelegenheiten gibt, können die Unterlagen bei dem für die Gemeinde eingerichteten Amt für Personenstandsangelegenheiten (lokalny Urzad Stanu Cywilnego) angefordert werden.

Deckt Polen die Abstammung ab?

Professioneller polnischer Ahnenforschungsdienst, der sich auf polnische, jüdische und deutsche Familiengeschichte spezialisiert hat. Forschung in nicht mikroverfilmten Aufzeichnungen und in Kirchengemeinden. Leitfaden für die polnische Ahnenforschung, Familiengeschichte und Genealogie: Geburtsurkunden, Heiratsurkunden, Sterbeurkunden, Volkszählungsurkunden und Militäraufzeichnungen.

Warum haben polnische Einwanderer ihre Namen geändert?

Über die Liste der geänderten Nachnamen. Oft änderten unsere polnischen Vorfahren ihre Nachnamen oder die Namensänderung wurde ihnen von Arbeitgebern oder Lehrern aufgezwungen. Die Nachnamen wurden „amerikanisiert“, Buchstaben wurden gestrichen oder die Namen wurden ins Englische übersetzt.

Welche Religion hatten die polnischen Einwanderer?

katholisch religiös
In den Vereinigten Staaten gründeten polnische Einwanderer Gemeinden, in deren Mittelpunkt katholische Gottesdienste standen, und bauten im 20. Jahrhundert Hunderte von Kirchen und Gemeindeschulen.

Related Post