Suche nach Aufzeichnungen über die Auswanderung/Einwanderung von Deutschland nach Südafrika?

Wie kann ich nach Einwanderungsunterlagen suchen?

Gesetz über die Informationsfreiheit und den Datenschutz (FOIA)
Nutzen Sie unser Online-FOIA-System, um Ihre eigene Einwanderungsakte, die Einwanderungsakte einer anderen Person oder Nicht-A-File-Informationen wie Richtlinien, Daten oder Mitteilungen anzufordern.

Von welchem Hafen aus sind die deutschen Einwanderer aufgebrochen?

Süd- und Westdeutsche wanderten vor allem über die Häfen von Bremen oder Le Havre aus. Die Nord- und Ostdeutschen reisten vor allem über Hamburg aus. Die Aufzeichnungen über die Abfahrten von diesen Häfen werden als Passagierlisten bezeichnet.

Wie kann ich herausfinden, wann meine Familie eingewandert ist?

Fragen Sie Ihre Verwandten, was sie wissen, und sehen Sie nach, ob sie alte Dokumente besitzen, die Aufschluss geben könnten, z. B. Geburts-, Heirats- oder Sterbeurkunden, Dampferfahrkarten, Einbürgerungspapiere, eine Familienbibel oder Fotos, die helfen können, Personen zu identifizieren und Daten einzugrenzen.

Wer ist nach Südafrika ausgewandert?

Der Anteil der Weißen beträgt 9,1 % (Schätzung 2007). Sie sind die Nachkommen holländischer, französischer, britischer, irischer und deutscher Siedler, die ab Mitte bis Ende des 17. Jahrhunderts am Kap ankamen, sowie europäischer Einwanderer, die im 20. Jahrhundert nach Südafrika kamen, und Portugiesen, die die ehemaligen portugiesischen Kolonien im Süden …

Kann man Einwanderungsunterlagen online abrufen?

Sie können Unterlagen auch dann online erhalten, wenn: Sie haben keinen Online-Antrag auf Einwanderungsleistungen gestellt; Sie haben einen Vertreter, da dieser Ihre Unterlagen über sein USCIS-Online-Konto anfordern kann; oder. Sie Ihre Unterlagen bereits per Post, E-Mail oder Fax angefordert haben.

Wie kann ich meinen Einwanderungsstatus anhand des Namens überprüfen?

So überprüfen Sie den Immigrationsstatus mit Namen anstelle von Quittungsnummer

  1. Mit dem USCIS National Customer Service Center telefonieren. Ihre gebührenfreie Nummer ist 1-800-375-5283. …
  2. Geben Sie ein Treffen mit einem Einwanderungsbeauftragten ein.

Wo haben sich die meisten deutschen Einwanderer niedergelassen?

Die größten Ansiedlungen von Deutschen gab es in New York City, Baltimore, Cincinnati, St. Louis und Milwaukee. Mit der großen Zahl von Deutschen und Iren, die nach Amerika kamen, brach die Feindseligkeit ihnen gegenüber aus.

Wer sind die deutschen Einwanderer im Jahr 1883?

Im Jahr 1883 kam eine Gruppe von etwa 17 Familien unter der Leitung von Johann Frederich Rosenoff nach Adams County und ließ sich in der Nähe von Ritzville nieder. Sie werden als Wolgadeutsche bezeichnet, weil sie deutschsprachige und deutschstämmige ehemalige Bewohner des russischen Wolga-Tals sind.

Related Post