Suche nach Aufzeichnungen der Royal Navy aus dem 2. Weltkrieg zu Glendower, Pembroke und anderen Stützpunkten/Schiffen?

Wie kann ich herausfinden, auf welchem Marineschiff mein Großvater war?

Um herauszufinden, ob sie Informationen über Ihren Veteranen haben, rufen Sie sie unter 800-827-1000 an. Wenn das Ministerium für Veteranenangelegenheiten keine Informationen hat, können Sie versuchen, das Veteran Affairs Insurance Center unter 800-669-8477 zu kontaktieren.

Wie kann ich herausfinden, was mein Vater im Zweiten Weltkrieg gemacht hat?

Im National Personnel Records Center (NPRC) finden Sie Unterlagen über den Militärdienst von Veteranen vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Das NPRC beherbergt viele Arten von Unterlagen, einschließlich der Official Military Personnel Files (OMPF).

Wie finden Sie den Namen des Marineschiffs, auf dem mein Vater diente?

Um diese Unterlagen anzufordern, senden Sie bitte ein ausgefülltes GSA-Standardformular 180 an NPRC. Veteranen und ihre nächsten Angehörigen können auch eVetRecs verwenden, um Unterlagen anzufordern. Siehe eVetRecs-Hilfe für Anweisungen. Geben Sie bei Ihrer Anfrage an, dass Sie die Akte für genealogische Zwecke benötigen und dass Sie die gesamte Akte wünschen.

Wo war die britische Marine während des Zweiten Weltkriegs stationiert?

die Heimatflotte, die auf verschiedenen Stationen im Vereinigten Königreich stationiert ist. die Mittelmeerflotte, die in Alexandria, Ägypten, stationiert ist. die Ostflotte, die sowohl auf der Ostindien-Station als auch auf der China-Station stationiert ist. die Pazifikflotte, die in Sydney, Australien, stationiert ist (diese Flotte wurde erst im November 1944 gebildet)

Wie finde ich Dienstunterlagen der Royal Navy aus dem Zweiten Weltkrieg?

Einige Datensätze können kostenlos eingesehen werden, andere sind entweder im Abonnement oder gegen Bezahlung (£) erhältlich. Die National Archives (TNA) verfügen über die meisten Dienstunterlagen von Männern, die bis in die 1920er Jahre gedient haben. Das National Museum of the Royal Navy verfügt über einige zusätzliche Unterlagen im Fleet Air Arm Museum.

Können Sie kostenlos Militärunterlagen abrufen?

In der Regel ist die Bereitstellung von grundlegenden Informationen aus Militärpersonalakten und Krankenakten für Veteranen, Angehörige und bevollmächtigte Vertreter aus (nicht archivierten) Bundesakten kostenlos. Einige Unternehmen werben mit DD Form 214 Recherchediensten und verlangen eine Gebühr für den Erhalt von Kopien.

Wie finde ich militärische Unterlagen von Verwandten?

Wenn Sie der nächste Verwandte eines Veteranen sind, der

  1. Mail oder Fax gestorben ist, eine Anfrage zu militärischen Aufzeichnungen (Standardformular SF 180) an das Nationale Personal Records Center (NPRC). …
  2. Schreiben Sie einen Brief an den NPRC. …
  3. Besuchen Sie den NPRC persönlich.
  4. Wenden Sie sich an Ihre Agentur für staatliche oder County Veterans.
  5. Mieten Sie einen unabhängigen Forscher.

Wie finde ich jemanden, der bei der Marine war?

Es gibt mehrere Gründe, jemanden im Militär zu finden.
#1. Navy World Wide Locator

  1. Schritt 1: Rufen Sie 1-866-827-5672 an. >
  2. Schritt 3: Wenn Sie kein Familienmitglied sind, erwarten Sie eine Suchgebühr von 3,50 USD.

Related Post