Quelle für Aufzeichnungen der russischen Armee für die Zeit des Ersten Weltkriegs

Welches ist die beste Website für Kriegsaufzeichnungen?

Die besten Websites für Aufzeichnungen aus dem Ersten Weltkrieg

  1. Die Commonwealth War Graves Commission. …
  2. Das Nationalarchiv. …
  3. Vorfahren. …
  4. Meine Vergangenheit finden. …
  5. Erzwingt Kriegsaufzeichnungen. …
  6. Der lange, lange Weg. …
  7. Das Internationale Rote Kreuz. …
  8. Die Nationalbibliothek von Schottland.

Wie finde ich Aufzeichnungen über den Ersten Weltkrieg?

Erster Weltkrieg – Gegenwart
Im National Personnel Records Center (NPRC) finden Sie Unterlagen über den Militärdienst von Veteranen vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Das NPRC beherbergt viele Arten von Unterlagen, einschließlich der Official Military Personnel Files (OMPF).

Wie wurde die russische Armee im Ersten Weltkrieg genannt?

Kaiserlich Russische Armee

Kaiserlich Russische Armee Русская императорская армия
Legion Tsar von Russland
Typ Armee
Größe 12 – 15.000.000 während des Ersten Weltkriegs 4.200.000 während des russischen Bürgerkriegs
Maskottchen

Hatte Russland vor dem Ersten Weltkrieg eine starke Armee?

Der Ausbruch des Krieges am 1. August 1914 traf Russland völlig unvorbereitet. Die Alliierten setzten ihr Vertrauen in die russische Armee, die berühmte „russische Dampfwalze“. Die reguläre Stärke der Armee betrug vor dem Krieg 1.400.000 Mann, durch die Mobilisierung kamen 3.100.000 Reservisten hinzu, und weitere Millionen standen dahinter bereit.

Wie finde ich die Militärdienstunterlagen meines Großvaters?

Related Post