Interpretation von Übereinstimmungen mit niedrigen cM-Werten und hohen SNPs (oder umgekehrt)?

Was bedeutet die Übereinstimmung von SNPs?

SNPs sind Stellen, die miteinander verglichen werden, um festzustellen, ob Mutationen stattgefunden haben. Man kann sie sich wie Adressen auf einer Straße vorstellen, an denen ein erwarteter Wert auftritt. Wenn die Werte an dieser Adresse unterschiedlich sind, dann stimmen sie nicht überein. Wenn sie gleich sind, dann stimmen sie überein.

Wie viele Zentimorgans sind eine gute Übereinstimmung?

Centimorgans (cM) sind Einheiten der genetischen Verknüpfung zwischen zwei bestimmten Individuen. Wenn Sie beispielsweise 1800 cM mit einer Person teilen, bedeutet dies, dass Sie etwa 25 % Ihrer DNA mit dieser Person teilen. Eine starke Übereinstimmung hat etwa 200 cM oder mehr.

Was bedeutet cM bei DNA-Ergebnissen?

Zentimorgan
Ein Zentimorgan (abgekürzt „cM“) beschreibt die Länge eines DNA-Stücks. Es ist eine Maßeinheit. Genauer gesagt, misst es den Abstand zwischen zwei Chromosomenpositionen. Ein gemeinsames DNA-Segment ist ein Stück genetisches Material, das von zwei Individuen gemeinsam genutzt wird.

Wie viele Zentimorgans sind signifikant?

Mit einem Cousin oder einer Cousine 3. Grades teilt man in der Regel etwa 120 Zentimorgans, aber es ist auch möglich, dass man nur 90 oder sogar 200 Zentimorgans teilt.
Was bedeutet der Übereinstimmungskonfidenzwert?

Ungefähre Menge an gemeinsamer DNA (in Zentimorgans) Mögliche Verwandtschaft
200-620 2. Cousin
90-180 3. Cousin
20-85 4. Cousin
6-20 Entfernter Cousin: 5. Cousin – 8. Cousins

Was bedeutet die Summe der cM bei GEDmatch?

„Total cM“ zeigt Ihnen, wie viel DNA Sie mit Ihren Top-Matches teilen! Eine große Zahl bedeutet, dass Sie eng miteinander verwandt sind. Eine kleinere Zahl deutet auf eine entferntere Verwandtschaft hin. Die größte Zahl, die mit dem One-to-many-Tool möglich ist (z. B. für eineiige Zwillinge), beträgt etwa 3.500 cM.

Wie viele SNPs sind eine gute Übereinstimmung?

700 SNPs
GEDmatch sagt, dass „um sich als ‚Übereinstimmung‘ im genealogischen Zeitrahmen zu qualifizieren, müssen die Ergebnisse ein größtes autosomales Segment haben, das mindestens 700 SNPs aufweist und mindestens 7 cM groß ist“.

Wie viele Zentimorgans teilen sich die Cousins und Cousinen ersten Grades?

Normalerweise teilt man etwa 850 cM mit einem Cousin ersten Grades, aber diese Zahl kann auch 553 oder 1.225 cM betragen. Ebenso kann ein einziger gemeinsamer cM-Wert auf eine Vielzahl von Beziehungen hinweisen. Beispielsweise könnten 1.200 gemeinsame cM auf einen Cousin ersten Grades, Urgroßeltern, Großeltern oder eine Großnichte hinweisen.

Wie viele cM teilen sich die Vollgeschwister?

etwa 3500 Zentimorgans
Der gemeinsame Anteil wird in der Regel in Zentimorgans ausgedrückt. Vollgeschwister teilen sich in der Regel etwa 3500 Centimorgans, während Halbgeschwister eher 1750 Centimorgans teilen.

Related Post