Gibt es eine Standardreferenz für alternative Formen eines Vor- oder Personennamens?

Was bedeutet „alternativer Vorname“?

Ein weiterer Name, unter dem ein Patient bekannt sein kann, der für das Auffinden von Krankenhausunterlagen und Krankenakten entscheidend sein kann.

Was ist der Unterschied zwischen Nachnamen und Vornamen?

Laut Wörterbuch ist ein Vorname der Vorname einer Person, den sie bei der Geburt zusätzlich zu ihrem Nachnamen erhält. Der Nachname hingegen ist „der Name, der von den Mitgliedern einer Familie gemeinsam getragen wird“. Der Nachname ist ein vererbbarer Name, der allen (oder den meisten) Familienmitgliedern gemeinsam ist.

Ist der Vorname mit dem Vornamen identisch?

Erster Name: Der übliche Name der Person. Vornamen: Der gesetzliche Vorname der Person, wenn er sich von ihrem Vornamen unterscheidet. Spitzname: Spitznamen sind optionale Namen. Sie werden auf der Profilseite der Person angezeigt.

Was ist ein Beispiel für einen Vornamen?

Vornamen: Dies sind die Namen, die den Kindern von ihren Eltern gegeben werden (oder, selten, von den Kindern geändert werden). 2. Familiennamen (auch bekannt als Nachnamen): Dies sind die Namen, die von Generation zu Generation weitergegeben werden (außer in Island). Beispiel 1: Mary Elizabeth Smith hat zwei Vornamen und einen Familiennamen.

Wie werden alternative Namen genannt?

Alias. Substantiv. Ein anderer Name, den jemand anstelle seines echten Namens verwendet.

Was bedeuten die anderen Bezeichnungen in einer Bewerbung?

Zu den anderen verwendeten Namen gehören Ihr Mädchenname, Ihr religiöser Name, Ihr Berufsname oder jeder andere Name, unter dem Sie bekannt sind oder waren. Achten Sie darauf, dass Sie die anderen Namen, die Sie verwendet haben, vollständig angeben. Wenn Sie also nur einen anderen Nachnamen verwendet haben, geben Sie diesen zusammen mit Ihrem üblichen Vornamen an.

Was ist der Unterschied zwischen dem zweiten Vornamen und dem Vornamen?

Der Begriff zweiter Vorname bezieht sich nicht auf zusätzliche Vornamen, die stattdessen als Vornamen bezeichnet werden. Ein zweiter Vorname kann z. B. der Mädchenname der Mutter oder der Nachname eines anderen jüngeren Vorfahren (z. B. eines Großelternteils) sein. Man kann mehrere zweite Vornamen haben, aber es ist ungewöhnlich, mehr als einen oder zwei zu haben.

Ist der Vorname ein zweiter Vorname?

Der Vorname ist der Teil eines Personennamens, der eine Person identifiziert, möglicherweise auch mit einem Mittelnamen, und der diese Person von den anderen Mitgliedern einer Gruppe (typischerweise einer Familie oder eines Clans) unterscheidet, die einen gemeinsamen Nachnamen haben.

Related Post