Einbürgerung nicht bewilligt: Wo finde ich weitere Informationen?

Was geschieht, wenn Ihr Antrag auf Einbürgerung abgelehnt wird?

Wenn das USCIS Ihren Antrag auf Staatsbürgerschaft ablehnt, können Sie eine Anhörung bei einem anderen Einwanderungsbeamten beantragen. Dieser neue Beamte der Einwanderungsbehörde wird dann Ihren Antrag überprüfen. Danach werden Sie möglicherweise einem zusätzlichen Staatsbürgerschaftstest und einer Prüfung der Englischkenntnisse unterzogen.

Wie finde ich alte Einbürgerungsunterlagen?

Das Einbürgerungsgericht behielt das Original und leitete das Duplikat an den U.S. Naturalization Service in Washington, D.C., zur Ablage in den USCIS C-Files weiter. Sie können eine Suche im umfassenden Index des USCIS für alle gewährten Einbürgerungen seit 1906 beantragen, indem Sie eine Suchanfrage für den USCIS Genealogie-Index einreichen.

Wo werden die US-Einbürgerungsunterlagen aufbewahrt?

Einbürgerungsunterlagen von staatlichen oder lokalen Gerichten befinden sich häufig in staatlichen Archiven oder in historischen Gesellschaften des Bezirks. Einbürgerungsunterlagen, die auf Oktober 1991 und später datiert sind, wurden vom Immigration and Naturalization Service (INS) erstellt und befinden sich jetzt beim US Citizenship and Immigration Services (USCIS).

Welche 3 Dinge werden von allen Einbürgerungsbewerbern verlangt?

Sie müssen das erforderliche Mindestalter erreicht haben (in der Regel mindestens 18 Jahre) und als Greencard-Inhaber für eine bestimmte Anzahl von Jahren ununterbrochen in den Vereinigten Staaten leben. Sie müssen ihren Wohnsitz in dem Bundesstaat oder in dem Bezirk der US-Staatsbürgerschafts- und Einwanderungsbehörde (USCIS) haben, in dem sie einen Antrag stellen möchten. Sie müssen einen „guten moralischen Charakter“ haben.

Was sind zusätzliche Nachweise für N-400?

Dokumente für die Einreichung Ihres N-400-Antrags zur Einbürgerung

  • Status des Green Card-Inhabers (ständiger Bewohner). …
  • Ihre Anmeldegebührzahlung. …
  • Beweis für Ihren aktuellen Familienstand. …
  • Nachweis Ihrer Identität. …
  • Beweis für Ihren Militärdienst. …
  • Beweis für jede medizinische Behinderung, die Sie haben. …
  • Ein Gebührenreduzierungsantrag.

Related Post