Aufzeichnungen für „Helfer“ eines Offiziers im US-Bürgerkrieg

Wie kann ich jemanden finden, der im Bürgerkrieg gekämpft hat?

Am besten recherchieren Sie in den verschiedenen staatlichen Archiven und historischen Gesellschaften über konföderierte Soldaten. Diese Organisationen führen Aufzeichnungen über die Freiwilligenmiliz, Regimenter und Renten der Konföderierten. Besuchen Sie auch die örtlichen Kriegsmuseen und Friedhöfe der Konföderierten.

Wie kann ich herausfinden, ob ich einen Verwandten im Bürgerkrieg hatte?

Wenn Sie nicht wissen, ob einer Ihrer Vorfahren im Bürgerkrieg gekämpft hat, nehmen Sie Ihre Liste mit den Nachnamen Ihrer Familie und gehen Sie online zum „Civil War Soldiers and Sailors System“ des National Park Service.

Gibt es eine Liste der im Bürgerkrieg Gefallenen?

Der Bürgerkrieg hat mehr Menschenleben gekostet als der Erste und der Zweite Weltkrieg zusammen. Allein in der Schlacht von Gettysburg gab es 51.000 Tote. Darüber hinaus gab es 476.000 Verwundete und 400.000 Gefangene oder Vermisste.
Verluste im Bürgerkrieg nach Bundesstaaten.

Staat Geschätzte Verluste
Virginia 31.000
Ohio 31.000
North Carolina 31.000
Illinois 31.000

Welches waren die jüngsten Soldaten, die im Bürgerkrieg eingesetzt wurden?

William Black. Er war zwölf Jahre alt, als seine linke Hand und sein Arm von einer explodierenden Granate zerschmettert wurden. John Clem trat im Alter von 11 Jahren als Trommler in das 22. Michigan Volunteer Infantry Regiment ein (Murphy) und wurde berittener Sanitäter im Stab von George Henry Thomas.

Wie kann ich US-Militäraufzeichnungen finden?

Sie können Ihre militärischen Aufzeichnungen auf eine dieser Arten anfordern:

  1. Mail oder Fax eine Anfrage zu militärischen Aufzeichnungen (Standardformular SF 180) an das National Personal Records Center (NPRC). …
  2. Schreiben Sie einen Brief an den NPRC. …
  3. Besuchen Sie den NPRC persönlich.
  4. Wenden Sie sich an Ihre Agentur für staatliche oder County Veterans.
  5. Mieten Sie einen unabhängigen Forscher.

Wo kann ich Bilder von Soldaten des Bürgerkriegs finden?

National/General Photo Archives

  1. Die Nationalarchive – Pensionsdateien mit Fotografien.
  2. Das Nationalarchiv – Büro des Chief Signaling Officer.

    Wie lautete der Spitzname für die Soldaten der Konföderierten?

    In den eigentlichen bewaffneten Auseinandersetzungen des Bürgerkriegs hatten die beiden Seiten zahlreiche Spitznamen für sich und die jeweils andere Seite, z. B. für die Unionstruppen „Federals“ und für die Konföderierten „Rebels“, „Rebs“ oder „Johnny Reb“ für einen einzelnen konföderierten Soldaten.

    Wie finde ich ein Bürgerkriegsgrab?

    Das US-Ministerium für Veteranenangelegenheiten (U.S. Department of Veterans Affairs, Nationwide Gravesite Locator) verfügt über Bestattungsunterlagen von Veteranen und ihren Familienangehörigen von den Nationalen Veteranenfriedhöfen, den staatlichen Veteranenfriedhöfen und anderen Veteranenfriedhöfen im ganzen Land. Die Aufzeichnungen umfassen sowohl Bürgerkriegsveteranen als auch Veteranen aus anderen Kriegen.

Related Post

Suche nach New York City/State-Aufzeichnungen über Geburten/Sterbefälle der Familie Sellars (britische Staatsbürger) Mitte des 19.Suche nach New York City/State-Aufzeichnungen über Geburten/Sterbefälle der Familie Sellars (britische Staatsbürger) Mitte des 19.

Wie finde ich Geburtsregister in NYC? KOSTENLOS bei FamilySearch.org. Index und Bilder. Nach 1914 wurden Kopien aller Geburtsregister (mit Ausnahme von New York City) bei der New Yorker Gesundheitsbehörde hinterlegt.